Eidgenössische Jury für Theater

Eidgenössische Jury für Theater
Eidgenössische Jury für Theater
© Adrian Moser BAK

Eidgenössische Jury für Theater

Die im Frühsommer 2013 neu gewählte eidgenössischen Jury für Theater setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Sie wurden auf zwei Jahre gewählt, die maximale Amtszeit beträgt sechs Jahre. Präsident der Jury ist Gianfranco Helbling. Die Mitglieder der Jury verfügen über einen breit gefächerten beruflichen Hintergrund und vertreten die verschiedenen Landesregionen. Sie repräsentieren möglichst viele Facetten des Theaters, Trends und weitere Felder wie die Theaterpädagogik oder die Kleinkunst als Sparte der darstellenden Künste.