Cristina Galbiati

Cristina Galbiati
© BAK Adrian Moser

Cristina Galbiati

Jurymitglied (2020-)

(1973), geboren in Italien, ist Regisseurin, freischaffende Künstlerin und Mitgründerin des Tessiner Künstlerduos Trickster-p, das 2017 mit einem Schweizer Theaterpreis ausgezeichnet wurde. 1997 schloss sie ihre Ausbildung an der Scuola Teatro Dimitri ab, wo sie ihren Künstlerpartner Ilija Luginbühl kennen lernte. Trickster-p residiert in der casa del tabacco in Novazzano. Ihre Projekte, oft dreidimensionale Soundlandschaften, sind von verschiedenen künstlerischen Disziplinen geprägt und touren weltweit. Cristina Galbiati war von 2003 bis 2013 Verantwortliche für die italienische Schweiz der astej (heute Assitej), ist Mitglied des Komitees für darstellende Künste im Kanton Tessin und Vorstandsmitglied von t. Theaterschaffende Schweiz.