Die Schönsten Schweizer Bücher des Jahres 2010

Die Schönsten Schweizer Bücher des Jahres 2010 (juriert im 2011)


Das Bundesamt für Kultur (BAK) führt jährlich den Wettbewerb 'Die schönsten Schweizer Bücher' durch. Zum einen würdigt das BAK mit dieser Auszeichnung hervorragende Leistungen im Bereich der Buchgestaltung und -produktion. Zum andern richtet der Wettbewerb den Blick auf besonders beachtenswerte und zeitgemäss umgesetzte Bücher. Eine fünfköpfige Jury prämierte diesen Januar aus 391 Einsendungen insgesamt 19 Bücher des Buchjahrgangs 2010. Im Februar gewann die Schweiz beim internationalen Wettbewerb 'Schönste Bücher aus aller Welt' eine Silbermedaille für 'TITLE' (Ramaya Tegegne), eine Bronzemedaille 'Christian Waldvogel. Earth Extremes' (Scheidegger & Spiess) sowie ein Ehrendiplom für die Serie 'Teaching Architecture' (Kaleidoscope Press / gta Verlag).  

Jan-Tschichold-Preis


Über den Jahrgang